Bioidentische Hormontherapie Bad Hersfeld Ärztin

Beratung / Diagnostik

 

Für einen Ersttermin nehme ich mir mindestens eine Stunde Zeit. Vorab erhalten Sie einen Fragebogen per Mail. Gerne bringen Sie  frühere Arztbriefe und Laborbefunde mit, sodass eine umfassende Krankengeschichte erhoben werden kann. 

Eine ausführliche Anamnese ist das wichtigste Instrument meiner ärztlichen Diagnostik und gibt die Richtung für das weitere Vorgehen vor. Die weitere Diagnostik wird durch Laboruntersuchungen im Blut, Urin oder im Speichel ergänzt.

Doctor holding a blackboard with Hormone balance text

Therapie

 

Die Therapie erfolgt individuell je nach Befund mit bioidentischen Hormonen, aber auch Nährstoffe und Vitamine als Bausteine der Hormone kommen bei festgestelltem Mangel zum Einsatz. 

Die Anwendung der Hormone erfolgt entweder oral (Tablette/Kapsel), transdermal (Creme/Gel) oder auch vaginal.

Auch Ernährung, Vitalstoffe und Bewegung beeinflussen das hormonelle Gleichgewicht, dazu berate ich Sie gerne.

Doctor's hand holding a red heart shape in a hospital. love, donor, world heart day, health,insurance concept. ai generative

Individualmedizin

 

Die bioidentische Hormontherapie ist eine individuelle Therapie. Das bedeutet, dass mit fein auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Dosierungen und Therapieplänen behandelt wird. Es wird so wenig wie möglich und nur so lange wie nötig therapiert, um Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit wieder herzustellen.

In regelmäßigen Folgeterminen, die etwa 30-40 Minuten Zeit in Anspruch nehmen, wird Ihre individuelle Therapie im Gespräch und weiteren Untersuchungen überprüft und angepasst. 

Privatmedizin für alle

In meiner Praxis heiße ich jeden Patienten herzlich willkommen – unabhängig davon, wie Sie versichert sind.

Die Abrechnung meiner privatärztlichen Leistungen erfolgt gemäß der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) und wird direkt mit Ihnen abgerechnet. Für privatversicherte Patienten besteht die Möglichkeit, die Arztrechnung bei ihrer privaten Krankenversicherung zur Erstattung einzureichen. Inwiefern die privaten Krankenkassen die Kosten übernehmen, kann vorher nicht abgeschätzt werden. In der Regel übernehmen gesetzliche Krankenversicherungen diese Kosten nicht, jedoch haben Sie als Kassenpatient die Möglichkeit, die Leistungen als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen.

Die tatsächlichen Kosten richten sich nach dem Umfang der Behandlung und können variieren, je nachdem welche Labor- und Medikamentenkosten hinzukommen. Meine ärztliche Beratungsleistungeistung wird ab Januar 2024 mit ca. 230€ pro Stunde vergütet. Vor dem ersten Termin erhalten Sie einen Behandlungvertrag und eine Honorarvereinbarung mit allen Details zu den Abrechnungsmodalitäten.

Unabhängig von der Versicherungsart steht für mich Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden im Fokus meiner ärztlichen Tätigkeit. Ich biete Ihnen eine individuelle Betreuung und hochwertige medizinische Versorgung, um Ihnen bestmöglich zu helfen.